Keramikkurs

Die Begeisterung für das formgebende Material „Ton“ zu wecken, das intensive Arbeitens mit Ton weiterzugeben und zu fördern, ist das Ziel dieses Kurses.
Es besteht die Möglichkeit, plastisch-figürlich zu arbeiten, aber auch Gefäße mittels verschiedener Aufbautechniken zu gestalten. Die Freude am Erschaffen, den eigenen Ideen Raum und Gestalt zu geben, führt zur Entwicklung eines eigenen persönlichen Stils.
Neben der Möglichkeit der freien Gestaltung mit Ton erhalten alle Teilnehmer ihrem Entwicklungsstand entsprechende Anregungen und Tipps im Umgang mit dem Material. Entdecken, Experimentieren, Lernen und Üben steht im Vordergrund. Räumliches Sehen und die damit verbundene Vorstellungskraft wird entwickelt und so auch Kreativität und Freude und Spaß am Gestalten.
Der Kurs ist für Anfänger sowie Fortgeschrittene geeignet.

Alter ab 7 Jahre
Zeit donnerstags, 16.00 - 18.00 Uhr
Kursleitung Wolfram Boden