Junges Theater

Traum, Bewusstsein, Realität, Theater. Klar zu trennen oder doch nur Illusion?

Wir gehen in einer theatralen Forschungsreise der Frage auf den Grund, hinterfragen diese Worte und schauen uns an, wie und wieso Theater überhaupt funktioniert.

Am Ende dieser Reise entsteht ein Theaterstück, in dem wir unsere Träume, unsere Erkenntnisse, unsere Wahrheiten, unsere Lügen, unsere Fragen und auch uns selbst verarbeiten.

Dieser Kurs läuft im Rahmen des Projektes „Fantastische Geschichten und Bücherhelden“, welches gefördert und finanziert wird von der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.
Alter ab 14 Jahre
Zeit montags, 17.30 - 19.30 Uhr
Kosten 2,50 € monatlich
Kursleitung Maxi Leopold
Name
E-Mail
Herzlichen Dank für Ihre Anfrage!
Wir melden uns umgehend mit näheren Informationen zum gewünschten Kurs.
Ihre Anfrage konnte leider nicht gesendet werden, bitte versuchen Sie es später erneut.