JOJO Kinder- und JugendKulturWerkstatt


 

Streetart: Stencil - Graffiti. Vom Foto zur Schablone

Die Jugendlichen haben sich über einen Zeitraum von 6 Wochen jeden Dienstag zum Street-Art Projekt getroffen.
Dabei haben sie erfolgreich sehr kreative, mehrlagige Stencils (deutsch: Schablonen) erstellt, welche ab Mittwoch, d. 8.Juni 2016 im Kunstgarten in der Ludwigstraße 42/44 auf Ausstellungsflächen zu sehen sind.

























Projekt „Wir öffnen Türen - Kunst und Kultur für alle!“

Für dieses Projekt erhielten wir eine Förderung von Aktion Mensch.
Bis Oktober 2015 wollen wir gemeinsam mit dem Städtischen Altenpflegeheim, der Diakonie und Asylbewerbern die Klangtüren des Leipziger Künstlers Erwin Stache im Innenhof der Riebeckstraße installieren, mit Klängen ausstatten und künstlerisch gestalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Einweihung und Übergabe der Klangtüren am 8.Juli 2015 im Innenhof der JuKuWe JOJO

Offene Klangtüren - Kultur für die Nachbarschaft ... mdr Beitrag vom 9.7.20015

„ Wir öffnen Türen“ ist das Motto des Kunstprojektes, das Künstler Erwin Stache mit Asylbewerbern, Altenheimbewohneren und Anwohnern in Leipzig realisiert hat....      
[...zum mdr-Beitrag]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kooperation mit dem Humboldt-Gymnasium

Seit 2004 arbeiten wir eng mit dem Humboldt Gymnasium zusammen.
NEIN, nicht um euch zu unterrichten !
Wir gehen mit Künstlern in die Schule und entwickeln Projekte mit euch und den Lehrern, um zum Beispiel eure Schule schöner zu gestalten oder interessante Kurse anzubieten. Natürlich möchten wir auch, dass ihr so die Kinder- und JugendKulturWerkstatt kennenlernt und neugierig werdet.

 

 

 


Fortschreibung der Schulchronik - Treffen zum  Gespräch mit ehemaligen Schülern


























 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Infos zu Erwin Stache :