JOJO Kinder- und JugendKulturWerkstatt


 

Lesungen zur Leipziger Buchmesse 2018

15. und 16. März 2018
Donnerstag, 15. März 2018 - 9:30 Uhr
Ziemlich beste Schwestern - Quatsch mit Soße (Bd. 1)

Für Kinder ab 7 Jahren

von Sarah Welk
ars edition


Mimi und Flo haben immer die besten Ideen - das glauben sie zumindest.
Einen Überraschungskuchen machen, zum Beispiel. Sooo schwierig kann Backen ja nicht sein!
Oder wie wäre es mit einer Mäusefamilie, die ins Puppenhaus einzieht?
Dumm nur, dass die kleinen Nager gar nicht daran denken, brav in ihrem Versteck zu bleiben. Komisch, dass Mama und Papa gar nicht begeistert sind...
Der Auftakt zu einer ganzen Reihe lustiger Abenteuer mit den weltbesten Schwestern Mimi und Flo.

Sarah Welk war nach dem Abitur Supermarktkassiererin, Spülhilfe, Werbekauffrau, Kindermädchen und Garderobiere. Schließlich hat sie doch noch studiert und verdient ihr Geld seither als Nachrichtenredakteurin beim NDR und Autorin. Mit ihrem Mann, zwei Kindern und sechs Hühnern lebt sie an der Nordsee.

Donnerstag, 15. März 2018 - 11:00 Uhr
Der Drachenflüsterer - Die Feuer von Arknon

Für Kinder ab 12 Jahren

von Boris Koch
heyne>fliegt

(Der neue Band seiner beliebten Drachenflüsterer-Saga)
Der junge Ben ist Drachenflüsterer und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die majestätischen Geschöpfe vor der Verfolgung durch die Drachenritter zu schützen. Eine Mission, mit der er sich im Großtirdischen Reich viele gefährliche Feinde verschafft hat. Als der am meisten gefürchtete Kopfgeldjäger des Landes auf Ben angesetzt wird, muss dieser fliehen, begleitet von seinem treuen Gefährten, dem Drachen Aiphyron. Es bleibt ihm nur eine Hoffnung: Im Ewigen Eis, bei den weißen Drachen, könnte es ein wirksames Mittel geben, um den Orden dauerhaft zu schlagen. Doch der Weg dorthin ist gefährlich - und die weißen Drachen gelten als besonders grausam. Andererseits: Wann hätte Ben sich jemals vor Drachen gefürchtet? 

Boris Koch, geboren in einer Winternacht 1973, wuchs auf dem Land im bayrischen Schwaben auf. Nach dem Zivildienst in einer Kinderpsychiatrie studierte er Alte Geschichte und Neuere Deutsche Literatur mit wechselnden Nebenfächern in München und brach beide Studiengänge ab.
Im Jahr 2000 zog er nach Berlin, wo er u.a. mehrere Jahre in der Otherland Buchhandlung jobbte und mit Christian von Aster und Markolf Hoffmann die phantastische Lesebühne "Das StirnhirnhinterZimmer" gründete, die zehn Jahre Bestand hatte. Seit dem Frühjahr 2015 lebt er mit der Autorin Kathleen Weise (http://www.kathleenweise.de) und ihrer gemeinsamen Tochter als freier Autor in Leipzig und schreibt für Jugendliche und Erwachsene, Phantastisches und Realistisches.

Freitag, 16. März 2018 - 9:30 Uhr
Flätscher - Mit Spürnase und Stinkkanone

Für Kinder ab 8 Jahren

vonAntje Szillat, Jan Birck
dtv junoir

Flätscher, das coolste Stinktier der Stadt, steht vor einem neuen Rätsel: Wie kommt nur der alte Koffer in seine erstklassige Hinterhof-Detektei? Abgewetztes schwarzes Leder, die Nähte ausgefranst und das silberne Schloss angerostet und kaum zu öffnen. Aber dann der Inhalt: edle Pfeife, exquisite Lupe, geschmackvoll karierte Mütze. Wenn das nicht der Koffer von Sherlock Holmes, dem größten Ermittler aller Zeiten, ist. Nur ist weit und breit niemand zu sehen. Flätscher bewahrt einen kühlen Kopf und hebt seine berühmte Spürnase, denn irgendwas ist hier gehörig faul.

Antje Szillat

Antje Szillat schreibt sehr erfolgreich Bücher für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und schlüpft dabei gern in die unterschiedlichsten Rollen. Mit ihrer Kinderbuchreihe ›Rick‹ landete sie einen großen Erfolg. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in der Nähe von Hannover.

Jan Birck ist freier Illustrator, Trickfilmkünstler und Cartoonist. Er wurde ausgezeichnet mit dem Troisdorfer Kinder- und Jugendbuchpreis und machte sich nicht zuletzt als Zeichner der ›Wilden Fußballkerle‹ einen Namen. Er lebt mit seiner Familie in München.

Freitag, 16. März 2018 - 11:00 Uhr
Bad Boys & Little Bitches - Kleine Sünden

Für Kinder ab 14 Jahren

von Andreas Götz
Oettinger

Ein spannendes Netz aus Intrigen und Lügen - für alle Fans von "Tote Mädchen lügen nicht". Einzelgänger Konni ist überzeugt: Wahre Freundschaft gibt es nicht! Und genau das will er den Bad Boys and Little Bitches beweisen, indem er die Clique von innen heraus sprengt. Er kennt die Schwächen der vier Freunde und verwickelt einen nach dem anderen in heimliche Aktionen, die ihn als Heuchler und Egoisten bloßstellen sollen. Konnis Plan scheint aufzugehen, doch was Freundschaft wirklich heißt, zeigt sich, als Lissy plötzlich verunglückt.

Der zweite Band von "Bad Boys & Little Bitches" von Andreas Götz. Ein direkter Einstieg ist auch ohne Kenntnis des ersten Bands möglich.









Anmeldungen bei allen Angeboten
erwünscht !
























































































Infos zur
JugendLiteraturJury

[...mehr Info] hier !