JOJO Kinder- und JugendKulturWerkstatt


 

Ausstellung im JOJO

Vom 
02. November 2017  bis 03. Januar 2018


Anemone Kloos
bunt
Illustrationen













Anemone Kloos


geboren 1986, hat Kommunikationsdesign an der Hochschule Augsburg studiert. Seit 2012 lebt und arbeitet sie in Leipzig als freiberufliche Illustratorin. Sie entwickelt surreale Bilderwelten voller wundervoller Charaktere, zeichnet für Kinderbücher über die Freude des Nichts-Tun, erzählt von zauberhaften Zirkuswelten, verwunschenen Spielwarenläden und entdeckt zusammen mit Paul die Stadt Leipzig. Erschienen sind ihre Arbeiten in Magazinen, Zeitschriften, Verlagen und diversen Ausstellungen in Augsburg, Dresden und Leipzig.

Ausstellungen:

Augsburg, 2008: Comic - „Die Staße“
Augsburg, 2010: „Nikolaj Gogol - Aufzeichnungen eines Wahnsinnigen“
KREACON, Dresden 2013: „Kopfchaos“
Bibliothek Südvorstadt, Leipzig 2014: „wunderlich“
Universitätsklinik Leipzig 2015: „Märchenwald“
Frauenkultur Leipzig 2016: „Kopfchaos“
JugendKulturWerkstatt JOJO, Leipzig 2017: „bunt“



Vorschau

Vom
05. Januar  bis 02. März 2018

Visionale 2017
http://visionale-leipzig.de/das-projekt


Die VISIONALE LEIPZIG findet seit 1991 jährlich statt.
Veranstaltet wird Sachsens ältester Kinder- und Jugendmedienwettbewerb vom Arbeitskreis Medienpädagogik der Stadt Leipzig in Zusammenarbeit mit dem Schauspiel Leipzig und der Universität Leipzig.

Präsentation der Wettbewerbsbeiträge in der Kategorie --> Fotografie

Blitzlichter aus der Galerie




















Layout und Design aller Ausstellungplakate:
Hans Bagehorn - Grafiker  

... ältere Ausstellungsplakate ]